Nach Hissen der israelischen Flagge: Brief vom Rat der arabischen Botschafter an Außenminister

Das Hissen der israelischen Flagge auf den Dächern des Bundeskanzleramts und des Außenministeriums hat auch ein diplomatisches Nachspiel.


In einem Schreiben an den österreichischen Außenminister Schallenberg kritisiert der Rat der Arabischen Botschafter das Hissen der Flagge auf dem Dach des Außenministeriums und Bundeskanzleramts: „Die demonstrative Unterstützung für eine Besatzungsmacht, die internationales und humanitäres Recht verletzt, widerspricht nicht nur Österreichs traditioneller Neutralität, sie negiert auch grundlegende Bürger- und Menschenrechte der palästinensischen Bevölkerung.“


Weiterführende Links zu Medienberichten:

Kurier

Der Standard

Die Presse