Einen gesegneten Fastenmonat Ramadan!


Die Vertretung des Staates Palästina wünscht Ihnen und Ihrer Familie herzlichst einen gesegneten Fastenmonat sowie geruhvolle Tage im Ramadan!

Unsere Gedanken sind in diesen Tagen bei den Menschen in Palästina, die unter den vielfältigen Auswirkungen der israelischen Besatzung leben müssen. Unser Mitgefühl gilt insbesondere auch den Menschen in Gaza, die unter der unmenschlichen Blockade zu Land, See und Luft sowie unter den Angriffen der israelischen Armee leiden und versuchen, zu überleben. Auch dieses Jahr ist die Situation – sowohl in Gaza, als auch in Ostjerusalem und im Westjordanland aufgrund der Covid-19 Pandemie weiterhin anhaltend verschärft. Ramadan mubarak - möge der Ramadan auf der ganzen Welt Ruhe, Frieden und Gesundheit bringen!